top of page
  • AutorenbildVa Ni

Häufigste Fragen zu Ohren Piercing stechen lassen

Wie alt muss man sein, um sich piercen zu lassen ?

Falls du unter 18 Jahre alt bist muss ein Elternteil vor oder während dem Termin vorbei kommen und ihre/seine Unterschrift geben.


Womit piercen Sie ?

Wir arbeiten ausschliesslich mit sterilen Einwegnadeln. Wir verwenden keine Piercing-Pistolen, da diese Ihr Ohr unnötig schädigen.


Wie viel kostet ein Ohr Piercing ?

Lobes piercen kostet 39.- inkl Titan Schmuck

und die restlichen Ohren Piercings kosten 65.- inkl. Titan Schmuck


Wie lange ist die Heilungszeit der Ohren Piercings ?

3-6 Monate

aber der Erstschmuck darf nach 4-6 Wochen ausgewechselt werden.


Wie pflege ich mein neues Ohren Piercing ?

Die Nachsorge Ihres Piercings ist genauso wichtig wie das Piercing selbst. Es braucht viel Pflege, um richtig zu heilen. Ihr Piercer wird während Ihres Termins die Nachsorge durchgehen, Sie zu Nachsorgelösungen beraten und Ihnen eine Anleitung zur Nachsorge geben. Es ist wichtig zu beachten, dass die Pflege Ihres neuen Piercings in Ihrer Verantwortung liegt und dass die Befolgung der gegebenen Ratschläge eine sichere und richtige Heilung gewährleistet.

- Waschen Sie Ihre Hände immer gründlich, bevor Sie Ihr neues Piercing berühren, um Infektionen vorzubeugen. Vermeiden Sie es, das Piercing unnötig zu berühren.

- Reinigen Sie Vorder- und Rückseite Ihres Piercings zweimal täglich, ohne Ihren Schmuck abzunehmen, mit der von Ihrem Piercer empfohlenen Lösung, bis es vollständig verheilt ist und immer dann, wenn Ihr Piercing gereizt ist.

3 - 4 Wochen bei Ohrläppchen,8 Wochen bei Knorpel.

- Vermeiden Sie Alkohol und halten Sie Ihr neues Piercing die ersten 24 Stunden trocken. Vermeiden Sie es, mit Ihrem neuen Piercing zu schlafen, da dies zu Reizungen führen und den Heilungsprozess verlängern kann. Halten Sie Haarspray, Shampoo, Parfüm usw. von der Haut fern. Spülen Sie den Bereich mit klarem Wasser ab, um Rückstände zu entfernen, und reinigen Sie ihn mit der von Ihnen empfohlenen Piercing-Lösung.

- Anzeichen einer Infektion: übermäßige Schmerzen, Rötung und Schwellung, Hitzegefühl, ungewöhnlicher Ausfluss (grüner, gelber oder grauer Eiter).

Im Falle einer Infektion oder wenn Sie irgendwelche Bedenken haben, melden Sie sich bei uns und konsultieren Sie Ihren Hausarzt. Entfernen Sie das Piercing nicht, es sei denn, es wird ärztlich dazu geraten, um eine Infektion im Piercingkanal zu vermeiden.


Auf was muss geachtet werden vor dem Piercen ?

Wir möchten sicherstellen, dass dein Piercing-Termin so reibungslos wie möglich verläuft. Um dies zu unterstützen, beachte bitte Folgendes:

- Bitte achten Sie darauf, dass Sie innerhalb der letzten 4 Stunden vor Ihrem Termin etwas gegessen haben. Das kann hilfreich sein, wenn Sie zu Schwindelgefühlen neigen!

- Nehmen Sie in den 24 Stunden vor Ihrem Termin keinen Alkohol oder Drogen zu sich. Alkohol kann das Blut verdünnen und zu übermäßigen Blutergüssen oder Schwellungen führen.

- Vermeiden Sie 24 Stunden vor Ihrem Termin blutverdünnende Medikamente (wie z. B. Aspirin).

- Wenn Sie unter einer Krankheit wie Epilepsie leiden oder blutverdünnende Medikamente einnehmen, benötigen wir ein ärztliches Attest, um zu bestätigen, dass Sie sich piercen lassen dürfen.

Bitte beachten Sie: Wir können bei Ihnen kein Piercing stechen, wenn Sie:

- schwanger oder stillend

- Sie haben einen Ausschlag, eine Verbrennung, einen Sonnenbrand oder eine verletzte Haut im Bereich des Piercings

- betrunken oder unter Drogeneinfluss stehend





6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Häufigste Fragen zu Permanent Jewelry

Elity ist Ihr erstes permanentes Schmuckerlebnis! Wir bieten den permanenten Schmuck in unserem Kosmetikstudio in Oftringen an. Was ist Permanenter Schmuck? Permanenter Schmuck , der auch als Schmuck

Permanent Schmuck in der Nähe

Du willst gerne Permanent Schmuck aber Oftringen ist zu weit weg für dich ? Dann kontaktiere uns; denn evt findet bald ein Pop Up Event in deiner Nähe statt und du kannst dir dein permanent Braclet ma

Comments


bottom of page